Bezirkegruene.at
Navigation:
Eva Schobesberger

Eva Schobesberger

Stadträtin
„Dein Linz kann mehr.“
Eva Schobesberger

Lebenslauf

  • geboren 1976 in Linz
  • maturiert 1995 am BRG Hamerlingstraße
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität (JKU)
  • Studienassistentin am Institut für Frauen- und Geschlechterforschung an der  JKU (Prof.in Hauch)
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rechtsgeschichte an der JKU; Arbeitsschwerpunkt Frauenrecht (Prof.in Floßmann)
  • Dez. 2003 - 2009  politische Referentin von Stadtrat Himmelbauer am Magistrat
  • Sachbearbeiterin Frauenreferat der Österreichischen HochschülerInnenschaft an der JKU
  • Mitglied des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen an der Johannes Kepler Universität Linz
  • Mitarbeit im Verein fiftitu% (vernetzungsstelle für frauen in kunst und kultur in oö)
  • Arbeitskreis gegen Sexismus in und um Kulturinitiativen
  • vierjährige Vorstandstätigkeit in der KUPF-Kulturplattform Oberösterreich 

Das bin ich:

41 Jahre alt und gelernte Juristin. Seit dem Jahr 2009 Linzer Stadträtin für Frauen, Umwelt, Naturschutz und Bildung. Spitzenkandidatin der Grünen Linz für die Gemeinderatswahl 2015 und die erste Grüne Bürgermeisterin-Kandidatin für Linz. Und darüber hinaus eine gute Zuhörerin, sehr gerne unter Menschen und immer offen für Neues.


Ich mag:

Gespräche mit netten Menschen, Balkongarteln und die Rathaus-Bienen vor meinem Büro


Freude macht mir...

Dass wir in den letzten sechs Jahren viele Grüne Akzente in der Stadt setzen konnten: Das Linzer Umweltticket steht für attraktive und leistbare Öffis sowie für eine bessere Luft, das erste Frauenprogramm für Linz macht die Frauen in unserer Stadt sichtbarer, und mit der Einführung der kostenlosen Lern-Kursen für die Linzer SchülerInnen sorgen wir für mehr Chancengleichheit und für bessere Bildungschancen für alle Kinder in Linz!


Mein Lieblingsort in Linz:

Da gibt es viele. Zum Beispiel die Donaulände. Ein schöner und offener Grünraum, der für viele unterschiedliche Altersgruppen funktioniert und zum Genießen einlädt.​


An Linz gefällt mir:

Die Vielfältigkeit der Stadt und die Kreativität der Menschen, die hier wohnen. Linz ist eine tolle Stadt!


Was mich aufregt:

Wie aktuell mit Schutz suchenden Menschen in der Stadt umgegangen wird: Zusammenhalt ist angesagt!


Meine Vision von Linz ist:

Ist die einer Grünen Stadt der kurzen Wege. Beste Bildungschancen sind genauso selbstverständlich wie eine saubere Umwelt oder der verantwortungsvolle Umgang mit Steuergeld. Wir arbeiten an einer Stadt der Zuversicht, des ermöglichen, des respektvollen Miteinanders, in der sich Menschen gegen Ausgrenzung stark machen. Wir halten zusammen, wo andere unsere Gesellschaft spalten wollen.




Funktionen in der Stadt Linz

  • Aufsichtsrätin der
    • Linz Service GmbH
    • LINZ AG  
    • Immobilien Linz GmbH
    • Bezirksabfallverband (BAV) Holding GmbH
    • Creative. Region GmbH
  • Mitglied des Verwaltungsausschusses für die Unternehmung Kinder- und Jugend-Services Linz"
  • Mitglied des Verwaltungsausschusses für die Unternehmung "Museen der Stadt Linz"
  • Vorsitzende des Ausschusses für Frauen, Umwelt, Naturschutz und Bildung
  • Vorstandsmitglied des Vereines Klimabündnis der europäischen Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder
  • Stellvertretende Vorsitzende des OÖ Landesabfallverband (LAV)
  • Obfrau des Bezirksabfallverband (BAV)
  • Stellvertretende Aufsichtsratvorsitzende der OÖ Landesabfallverwertungsunternehmen AG (LAVU)
  • Mitglied des Kuratoriums für die VHS
  • Vorstandsvorsitzende des Vereines Medienwerkstatt Linz (MWL)
  • Mitglied des Kuratoriums Hochschulfonds
Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.