RSS Feed der Grünen https://linz.gruene.at/ Die aktuellsten Artikel zum Thema "Umwelt & Naturschutz" Verkehrsberuhigung und bessere Luft: Hauptplatz soll im Sommer autofrei bleiben! https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/verkehrsberuhigung-und-bessere-luft-hauptplatz-soll-im-sommer-autofrei-bleiben Aufgrund einer Grünen Initiative ist der Hauptplatz an Samstagabenden sowie an Sonn- und Feiertagen autofrei. Der Versuch hat sich längst bewährt. Um die Verkehrsberuhigung in der Innenstadt voranzutreiben und die Stickstoffdioxidwerte zu reduzieren, fordern wir, dass der Hauptplatz künftig auch in den Sommermonaten der sanften Mobilität vorbehalten ist. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/verkehrsberuhigung-und-bessere-luft-hauptplatz-soll-im-sommer-autofrei-bleiben Wed, 18 Apr 2018 13:17:00 +0200 Linzer Luft: Maßnahmenpaket rasch umsetzen https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/linzer-luft-massnahmenpaket-rasch-umsetzen Ein konkretes Maßnahmenpaket zur Reduktion der Stickstoffdioxidbelastung hat heute Umweltlandesrat Anschober der Oberösterreichischen Landesregierung vorgelegt. Mit dem Rechnungshofbericht ist einmal mehr klar dargelegt, dass es dringend die Umsetzung umweltgerechter Verkehrspolitik braucht, um die EU-Grenzwerte einzuhalten. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/linzer-luft-massnahmenpaket-rasch-umsetzen Mon, 16 Apr 2018 12:56:00 +0200 Ausdauer zahlt sich aus: Letztplatzierter Marathon-Teilnehmer erhielt Lebensqualitätspreis der Grünen Linz https://linz.gruene.at/themen/sport/ausdauer-zahlt-sich-aus-letztplatzierter-marathon-teilnehmer-erhielt-lebensqualitaetspreis-der-gruenen-linz Ein besonderes Stadterlebnis genossen heute die rund 20.000 TeilnehmerInnen des Linz-Marathons. Dass sich Ausdauer und Durchhaltevermögen auszahlen, stellte dabei Jan Vodnansky unter Beweis, der als Letzter das Ziel erreichte. Als Dankeschön erhielt er den 17. „Grünen Lebensqualitätspreis“ https://linz.gruene.at/themen/sport/ausdauer-zahlt-sich-aus-letztplatzierter-marathon-teilnehmer-erhielt-lebensqualitaetspreis-der-gruenen-linz Sun, 15 Apr 2018 15:59:00 +0200 Rechnungshof-Bericht bringt Rückenwind für Verbesserungen der Luft https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/rechnungshof-bericht-bringt-rueckenwind-fuer-verbesserungen-der-luft Der heute veröffentlichte Landes-Rechnungshofbericht bringt Rückenwind für eine konsequente Umweltpolitik. Die Feststellungen des Rechnungshofes zeigen, dass es rasch Verbesserungen zum Schutz der Gesundheit und der Lebensqualität der LinzerInnen braucht. Ich hoffe, dass das jetzt auch zur Umsetzung von Maßnahmen führt. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/rechnungshof-bericht-bringt-rueckenwind-fuer-verbesserungen-der-luft Fri, 13 Apr 2018 13:26:00 +0200 Kahlschlag im Park des ehemaligen AKh geht weiter https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/kahlschlag-im-park-des-ehemaligen-akh-geht-weiter Der Park des früheren AKh wird weiter dezimiert. Wie sich jetzt herausstellt, wurden Bäume nicht nur für den Bau eines Campus-Gebäudes des Kepler-Universitäts-Klinikums (KUK) gefällt. Auch für die angrenzende Baustellenfläche sollen Bäume entfernt werden. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/kahlschlag-im-park-des-ehemaligen-akh-geht-weiter Wed, 11 Apr 2018 15:02:00 +0200 Luftgüte: Stickoxid- und Feinstaubbelastung bleibt Herausforderung https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/luftguete-stickoxid-und-feinstaubbelastung-bleibt-herausforderung Der motorisierte Individualverkehr ist in Linz – wie in anderen Großstädten auch – Hauptverursacher der Schadstoffbelastung. Die Stickoxid- sowie die Feinstaubbelastung bleiben dabei die Herausforderungen für die Luftgüte in der Stadt. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/luftguete-stickoxid-und-feinstaubbelastung-bleibt-herausforderung Tue, 10 Apr 2018 14:58:00 +0200 Schutz der Wälder ist wichtige Zukunftsmaßnahme: Innerstädtische Grün- und Parkanlagen dürfen dabei nicht vergessen werden https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/schutz-der-waelder-ist-wichtige-zukunftsmassnahme-innerstaedtische-gruen-und-parkanlagen-duerfen-dabei-nicht-vergessen-werden Grünpflanzen leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit und Lebensqualität in der Stadt – das zeigen zahlreiche Untersuchungen. Dass Vizebürgermeister Baier als zuständiger Referent die Bedeutung von Bäumen und Wäldern öffentlich hervorhebt, ist begrüßenswert. Genauso wichtig ist es aber, sich zu einem Schutz und Ausbau der innerstädtischen Grün- und Parkanlagen zu bekennen. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/schutz-der-waelder-ist-wichtige-zukunftsmassnahme-innerstaedtische-gruen-und-parkanlagen-duerfen-dabei-nicht-vergessen-werden Tue, 03 Apr 2018 15:59:00 +0200 Umgehung des Naturschutzes bei der Erstellung des Linzer Grünflächenplans https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/umgehung-des-naturschutzes-bei-der-erstellung-des-linzer-gruenflaechenplans Zahlreiche Einschnitte beim Stadtgrün soll die Neuauflage des Grünflächenplanes bringen. Besonders befremdlich ist, dass die Erstellung des Planes gemacht werden sollte, ohne dabei die Naturschutzabteilung einzubinden, obwohl der aktuelle Entwurf deutliche Verschlechterungen zeigt. Um das Versäumnis auszugleichen, habe ich nun eine Stellungnahme in Auftrag gegeben. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/umgehung-des-naturschutzes-bei-der-erstellung-des-linzer-gruenflaechenplans Tue, 20 Mar 2018 13:55:00 +0100 24h-Brückenradeln soll Bewusstsein für Lastenfahrräder stärken und sanfte Mobilität fördern https://linz.gruene.at/themen/mobilitaet/24h-brueckenradeln-soll-bewusstsein-fuer-lastenfahrraeder-staerken-und-sanfte-mobilitaet-foerdern Die Nibelungebrücke wird am Dienstag, 20. März zum Schauplatz eines "24h-Brückenradelns". Mit ihrer Aktion wollen die Initiatoren Gerhard Dehmer und Michael Smogavetz die Vorteile von Lastenfahrrädern hervorheben und das Bewusstsein für sanfte Mobilität fördern. https://linz.gruene.at/themen/mobilitaet/24h-brueckenradeln-soll-bewusstsein-fuer-lastenfahrraeder-staerken-und-sanfte-mobilitaet-foerdern Wed, 14 Mar 2018 13:41:00 +0100 Bäume im Krankenhaus-Park weichen Gebäude für Uni-Klinik: Info der AnrainerInnen und Konzept zum Baumschutz nötig https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/baeume-im-krankenhaus-park-weichen-gebaeude-fuer-uni-klinik-info-der-anrainerinnen-und-konzept-zum-baumschutz-noetig Sowohl für PatientInnen als auch für BesucherInnen ist der Park des früheren AKh eine wichtige Grün- und Naherholungsfläche. Durch ein Bauvorhaben des Kepler-Universitäts-Klinikums (KUK) ist nun ein beträchtlicher Teil des Parks gefährdet. Hinzu kommt, dass nicht nur für das Gebäude, sondern angeblich auch für eine Baustellenfläche Bäume gefällt werden müssen. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/baeume-im-krankenhaus-park-weichen-gebaeude-fuer-uni-klinik-info-der-anrainerinnen-und-konzept-zum-baumschutz-noetig Tue, 13 Feb 2018 15:15:00 +0100