RSS Feed der Grünen https://linz.gruene.at/ Die aktuellsten Artikel zum Thema "Umwelt & Naturschutz" Im Einsatz für unsere Stadt: Die Grünen Initiativen für den September-Gemeinderat https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/im-einsatz-fuer-unsere-stadt-die-gruenen-initiativen-fuer-den-september-gemeinderat Der Schutz innerstädtischer Park- und Grünanlagen, der öffentliche Verkehr, die Stärkung von Frauenrechten und die Vereinfachung von Ticket-Tarifen für junge BürgerInnen in Linzer Museen stehen im Mittelpunkt unserer Gemeinderatsanträge für die Sitzung am 21. September. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/im-einsatz-fuer-unsere-stadt-die-gruenen-initiativen-fuer-den-september-gemeinderat Wed, 20 Sep 2017 14:46:00 +0200 Stadtentwicklung in Zeiten des Klimawandels: Grüne fordern Strategie zum Schutz der Grünanlagen https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/stadtentwicklung-in-zeiten-des-klimawandels-gruene-fordern-strategie-zum-schutz-der-gruenanlagen Viel diskutiert wird derzeit über die Entwicklung unserer Stadt. Die Park- und Grünanlagen geraten dabei oftmals in Vergessenheit. Angesichts immer heißer werdender Sommer kommt den innerstädtischen Grünflächen eine wichtige Rolle zu. Entsprechend müssen sie geschützt werden. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/stadtentwicklung-in-zeiten-des-klimawandels-gruene-fordern-strategie-zum-schutz-der-gruenanlagen Tue, 19 Sep 2017 13:56:00 +0200 Dieselaggregate der ankernden Kreuzfahrtschiffe belasten die Umwelt: Landstromanschlüsse fehlen nach wie vor https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/dieselaggregate-der-ankernden-kreuzfahrtschiffe-belasten-die-umwelt-landstromanschluesse-fehlen-nach-wie-vor Der Flusskreuzfahrt-Boom wirkt sich auch auf den Linzer Schiffsverkehr positiv aus. Grundsätzlich ist diese Entwicklung begrüßenswert. Umso dringender wird es aber Zeit, die Energieversorgung für die Schiffe zu modernisieren und damit auch umweltfreundlicher zu machen. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/dieselaggregate-der-ankernden-kreuzfahrtschiffe-belasten-die-umwelt-landstromanschluesse-fehlen-nach-wie-vor Thu, 14 Sep 2017 14:19:00 +0200 Bewusstseinsbildung zu Schulbeginn: Umweltressort leistet aktiven Beitrag zur Europäischen Woche der Mobilität https://linz.gruene.at/themen/mobilitaet/bewusstseinsbildung-zu-schulbeginn-umweltressort-leistet-aktiven-beitrag-zur-europaeischen-woche-der-mobilitaet Ganz im Zeichen der sanften Mobilität steht die Woche zwischen 16. und 22. September. Während der in diesem Zeitraum stattfindenden Europäischen Woche der Mobilität setzt das städtische Umweltressort wieder auf Bewusstseinsbildung. So lädt das Umweltressort erneut alle Linzer PflichtschülerInnen ein, sich an der aktuellen Klimameilen-Kampagne des österreichischen Klimabündnisses zu beteiligen. https://linz.gruene.at/themen/mobilitaet/bewusstseinsbildung-zu-schulbeginn-umweltressort-leistet-aktiven-beitrag-zur-europaeischen-woche-der-mobilitaet Wed, 13 Sep 2017 13:25:00 +0200 Alternativer Standort für Tiefgarage im Andreas-Hofer-Park möglich: Grünfläche muss dauerhaft geschützt werden! https://linz.gruene.at/themen/mobilitaet/alternativer-standort-fuer-tiefgarage-im-andreas-hofer-park-moeglich-gruenflaeche-muss-dauerhaft-geschuetzt-werden Erste positive Signale zeichnen sich bei der Rettung des Andreas-Hofer-Parks ab. FPÖ-Infrastrukturstadtrat Markus Hein zufolge, gibt es für die geplante Tiefgarage einen alternativen Standort, der die Grünfläche nicht zerstören würde. Angesichts dieser erfreulichen Neuigkeiten wird es endlich Zeit, sich von den Plänen, die Stellplätze unter dem Andreas-Hofer-Park zu errichten, zu verabschieden https://linz.gruene.at/themen/mobilitaet/alternativer-standort-fuer-tiefgarage-im-andreas-hofer-park-moeglich-gruenflaeche-muss-dauerhaft-geschuetzt-werden Tue, 12 Sep 2017 15:33:00 +0200 Coffee to go – Cup to keep: Mit neuer Initiative sollen Wegwerfbecher der Vergangenheit angehören https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/coffee-to-go-cup-to-keep-mit-neuer-initiative-sollen-wegwerfbecher-der-vergangenheit-angehoeren Weniger Einwegbecher, mehr für die Umwelt. Das ist das Ziel der Initiative "Coffee to go – Cup to keep". Konkret bekommen alle KundInnen, die mit ihrem eigenen Becher kommen, einen Rabatt von 20 Cent auf ihren Kaffee. Derzeit nehmen vier Linzer Betriebe an der Aktion teil. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/coffee-to-go-cup-to-keep-mit-neuer-initiative-sollen-wegwerfbecher-der-vergangenheit-angehoeren Thu, 24 Aug 2017 13:45:00 +0200 Innovative Konzepte statt Tiefgaragen-Steinzeitprojekt: Keine Zerstörung des Schillerparks, Vorrang für Mensch und Umwelt https://linz.gruene.at/themen/stadtplanung-wohnen/innovative-konzepte-statt-tiefgaragen-steinzeitprojekt-keine-zerstoerung-des-schillerparks-vorrang-fuer-mensch-und-umwelt Ein 130 Meter hohes Gebäude samt Tiefgarage für 1000 Autos im Schillerpark: Die Gerüchte, wie das Areal künftig aussehen soll, nehmen nicht ab. Werden die Pläne so umgesetzt, bedeutet das die Zerstörung einer für die Gesundheit und das Stadtklima wichtigen Grünfläche in der Innenstadt und einen zusätzlichen Verkehrserreger im dicht verbauten Gebiet. https://linz.gruene.at/themen/stadtplanung-wohnen/innovative-konzepte-statt-tiefgaragen-steinzeitprojekt-keine-zerstoerung-des-schillerparks-vorrang-fuer-mensch-und-umwelt Wed, 09 Aug 2017 14:12:00 +0200 Erfolgreiches Linzer Umweltticket auch für PendlerInnen einführen! https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/erfolgreiches-linzer-umweltticket-auch-fuer-pendlerinnen-einfuehren Der deutsche Dieselskandal gerät nicht aus den Schlagzeilen und hat auch Auswirkungen auf den Großraum Linz. Klar ist, dass es gelingen muss, mehr Menschen zum Umstieg auf die öffentlichen Verkehrsmittel zu bewegen. Ein erster wichtiger Schritt wäre deshalb das erfolgreiche Umweltticket für den öffentlichen Verkehr auszuweiten und auch außerhalb der Linzer Stadtgrenzen anzubieten. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/erfolgreiches-linzer-umweltticket-auch-fuer-pendlerinnen-einfuehren Tue, 08 Aug 2017 14:39:00 +0200 Erträgliches Klima trotz Sommerhitze: Grünflächen sind als natürliche Klimaanlagen für die Lebensqualität unverzichtbar https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/ertraegliches-klima-trotz-sommerhitze-gruenflaechen-sind-als-natuerliche-klimaanlagen-fuer-die-lebensqualitaet-unverzichtbar Dass in der Innenstadt trotz Sommerhitze ein erträgliches Klima herrscht, ist den Bäumen und Grünanlagen zu verdanken. Diese wirken als natürliche Klimaanlagen und Luftfilter und leisten somit einen wichtigen Beitrag für die Lebensqualität und die Gesundheit der BürgerInnen. Deshalb gehören unsere bestehenden Grünanlagen geschützt und dürfen nicht auf Kosten von Tiefgaragen zerstört werden. ​ https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/ertraegliches-klima-trotz-sommerhitze-gruenflaechen-sind-als-natuerliche-klimaanlagen-fuer-die-lebensqualitaet-unverzichtbar Thu, 20 Jul 2017 10:32:00 +0200 Mobilitätsberatung in Linzer Betrieben https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/mobilitaetsberatung-in-linzer-betrieben Nachhaltige Mobilität ist für die Luftgüte und die Umweltqualität in unserer Stadt entscheidend. Deshalb setzt sich das Umweltressort für den Ausbau alternativer Mobilitätsformen ein und fördert Linzer Betriebe, die eine Mobilitätsberatung beim Klimabündnis OÖ in Anspruch nehmen. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/mobilitaetsberatung-in-linzer-betrieben Mon, 10 Jul 2017 12:50:00 +0200