Bezirkegruene.at
Navigation:
am 23. März

MitarbeiterInnen in Kinderbetreuungseinrichtungen sind zentrale Stützen des Systems: Dank und Anerkennung für wichtigen Einsatz!

Eva Schobesberger - Viele HeldInnen des Alltages machen es möglich, dass unsere Gesellschaft auch in diesen Tagen des Ausnahmezustandes funktioniert. Einen ganz wesentlichen Beitrag dazu leisten auch die PädagogInnen in den städtischen Krabbelstuben, Kindergärten und Horten.

Tag für Tag stehen die MitarbeiterInnen mitten im Geschehen und stellen sicher, dass die Kinder bestmöglich versorgt und gut aufgehoben sind. Dafür möchte ich meine tiefe Anerkennung und meinen Dank aussprechen. 

Während die meisten von uns derzeit von zu Hause arbeiten, stellen all jene Menschen, die in systemrelevanten Branchen arbeiten sicher, dass in unserem Land auch in der Krise eine Grundversorgung gewährleistet ist. Dazu zählt auch die optimale Betreuung der Kinder. Nur wenn sich Eltern darauf verlassen können, ist es möglich, dass sie ihrer Arbeit beruhigt nachgehen. 

Der Einsatz der MitarbeiterInnen in den Kindergärten, Horten und Krabbelstuben bildet somit einen wesentlichen Grundstein, damit auch die anderen Bereiche des täglichen Lebens funktionieren und gehört entsprechend vor den Vorhang geholt. Das gilt derzeit umso mehr. Die MitarbeiterInnen, die täglich in den Elementar-Bildungseinrichtungen für die Jüngsten in unserer Gesellschaft da sind, bilden daher das Gerüst, das Rückgrat und die Stütze des Systems. Dieser Einsatz kann gar nicht genug gewürdigt werden​​​.

Wir brauchen Dich! - Jetzt Mitglied werden!