Bezirkegruene.at
Navigation:
am 9. Jänner

Frauenberatungszentren leisten essentielle Arbeit: 100-Prozent-Kürzungspaket umgehend zurücknehmen!

Eva Schobesberger - Das Frauenreferat des Landes will die Förderungen für die Frauenberatungszentren FIFTITU%, maiz und Arge Sie zu 100 Prozent einstellen. Diese Vereine leisten essentielle Arbeit, die nicht wegzudenken ist und sind für Frauen unverzichtbare AnsprechpartnerInnen in vielen verschiedenen Situationen. Deshalb muss das Kürzungspaket umgehend zurückgenommen werden.

Der Grund, warum die Förderungen für die Vereine FIFTITU%, maiz und Arge Sie zu 100 Prozent eingestellt werden sollen, könnte zynischer kaum sein: So gehört die Tätigkeit der Organisationen nach den „neuen Förderkriterien“ nicht mehr zum Kerngeschäft des Frauenreferates. Was soll dann zum Kerngeschäft eines Frauenreferates gehören, wenn nicht die Arbeit für und mit wohnungslosen Frauen, Künstlerinnen, Sexarbeiterinnen und Migrantinnen?  Sind diese Frauen, die sich kulturell engagieren, ihre Wohnung verlieren, oder etwa auch ihr Menschenrecht auf Bewegung und Flucht wahrnehmen etwa keine Frauen? 

Die Auswirkung des Förderungsstopps auf Kosten der Frauen ist, dass die Vereine ihre Leistungen nicht mehr wie bisher anbieten können. Die Leidtragenden dieser Maßnahme sind alle Frauen, die eine Beratung oder Hilfe in einer schwierigen Lebenslage brauchen. Sie werden nun im Regen stehen und mit ihren Problemen alleine gelassen. Damit wird auch der soziale Zusammenhalt in unserer Gesellschaft neuerlich geschwächt.

Besonders pikant ist, dass die Arge Sie im Jahr 2015 noch den Frauenpreis der Stadt Linz bekommen hat. Auch ÖVP-Gemeinderätin Maria Mayr und die jetzige FPÖ-Landtagsabgeordnete Anita Neubauer haben sich damals dafür ausgesprochen. Deshalb hoffe ich, dass die Streichung ein Irrtum war, der zurückgenommen wird, da offenbar auch ÖVP und FPÖ von der Wichtigkeit der Vereine und der Bedeutung ihrer Arbeit überzeugt sind.

Mehr Informationen unter: http://frauenlandretten.at/ und https://www.facebook.com/vereinmaiz/videos/1620833794665067/


Jetzt spenden!