RSS Feed der Grünen https://linz.gruene.at/ Die aktuellsten Artikel Grüne Forderungen machen die geplante Linz-Holding demokratischer und transparenter https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/gruene-forderungen-machen-die-geplante-linz-holding-demokratischer-und-transparenter Die Gründung einer Holding, in der die städtischen Unternehmen zusammengeführt werden, ist erneut Thema im Gemeinderat. Dank unseres Einsatzes ist nach der Umstrukturierung mehr Demokratie und Transparenz gegeben, als es bisher in den Gesellschaften der Unternehmensgruppe Linz (UGL) der Fall ist. https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/gruene-forderungen-machen-die-geplante-linz-holding-demokratischer-und-transparenter Wed, 28 Jun 2017 15:09:00 +0200 Trotz einiger offener Fragen zur neuen Eisenbahnbrücke: Grüne stellen Zustimmung im Gemeinderat in Aussicht https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/trotz-einiger-offener-fragen-zur-neuen-eisenbahnbruecke-gruene-stellen-zustimmung-im-gemeinderat-in-aussicht Eines der wichtigsten Infrastruktur-Projekte soll diesen Donnerstag im Gemeinderat auf Schiene gebracht werden. Die Rede ist von der neuen Eisenbahnbrücke. Noch sind einige Fragen unklar, diese sollten sich aber bis Donnerstag beantworten lassen. Somit dürfte unserer Zustimmung im Gemeinderat nichts mehr im Wege stehen. https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/trotz-einiger-offener-fragen-zur-neuen-eisenbahnbruecke-gruene-stellen-zustimmung-im-gemeinderat-in-aussicht Tue, 27 Jun 2017 15:18:00 +0200 Im Einsatz für unsere Stadt: Die Grünen Initiativen für den Juni-Gemeinderat https://linz.gruene.at/themen/bildung/im-einsatz-fuer-unsere-stadt-die-gruenen-initiativen-fuer-den-juni-gemeinderat Radfahren, mehr Komfort für FußgeherInnen, Nachhaltigkeit, Beibehaltung der Transparenz, Bildungs-und Serviceangebote in den Stadtteilen, ein barrierefreies Sport- und Freizeitangebot und die Umsetzung einer Gesamtstrategie für den Hessenpark: mit diesen Themen beschäftigen sich unsere sieben Anträge für die Gemeinderatssitzung am 29. Juni. https://linz.gruene.at/themen/bildung/im-einsatz-fuer-unsere-stadt-die-gruenen-initiativen-fuer-den-juni-gemeinderat Tue, 27 Jun 2017 12:20:00 +0200 Angekündigte Zivilkontrollen der Stadtwache helfen den BürgerInnen nicht weiter und sind abzulehnen https://linz.gruene.at/themen/sicherheit/angekuendigte-zivilkontrollen-der-stadtwache-helfen-den-buergerinnen-nicht-weiter-und-sind-abzulehnen Obwohl es im Sicherheitsausschuss keine Mehrheit für Zivilkontrollen der Stadtwache gegeben hat, soll dieser Vorschlag nun umgesetzt werden. Bürgermeister Klaus Luger hat angekündigt, eine entsprechende Weisung zu erteilen. https://linz.gruene.at/themen/sicherheit/angekuendigte-zivilkontrollen-der-stadtwache-helfen-den-buergerinnen-nicht-weiter-und-sind-abzulehnen Mon, 26 Jun 2017 16:58:00 +0200 Stimmungsvolles Fest und zwei großartige Gewinnerinnen bei der Verleihung des Gabriele-Heidecker-Preises 2017 https://linz.gruene.at/themen/kunst-kultur/stimmungsvolles-fest-und-zwei-grossartige-gewinnerinnen-bei-der-verleihung-des-gabriele-heidecker-preises-2017 Gleich zwei Künstlerinnen durften sich bei einem stimmungsvollen Fest im afo Architekturforum über den Gabriele-Heidecker-Preis 2017 freuen. Erstmals war der Frauenkunstpreis der Grünen Linz heuer mit verdoppelten Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro ausgeschrieben. Die Jury hatte sich einstimmig dafür entschieden, Lisa Großkopf und Hannah Kordes auszuzeichnen. https://linz.gruene.at/themen/kunst-kultur/stimmungsvolles-fest-und-zwei-grossartige-gewinnerinnen-bei-der-verleihung-des-gabriele-heidecker-preises-2017 Fri, 23 Jun 2017 14:15:00 +0200 Guten Morgen!: SPÖ hätte Gesamtkonzept für den Hessenpark schon längst umsetzen müssen https://linz.gruene.at/themen/soziales/guten-morgen-spoe-haette-gesamtkonzept-fuer-den-hessenpark-schon-laengst-umsetzen-muessen Trotz vieler Diskussionen liegt bis heute kein Gesamtkonzept vor, wie den Suchtkranken in Linzer Grünanlagen, zum Beispiel dem Hessenpark, geholfen werden kann. Mit ihrem heute präsentierten Maßnahmenpaket entlarvt sich die SPÖ jedoch selbst. https://linz.gruene.at/themen/soziales/guten-morgen-spoe-haette-gesamtkonzept-fuer-den-hessenpark-schon-laengst-umsetzen-muessen Thu, 22 Jun 2017 16:19:00 +0200 Vollständige Aufklärung der Akten-Affäre notwendig: Vier-Parteien-Antrag für detaillierte Prüfungen https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/vollstaendige-aufklaerung-der-akten-affaere-notwendig-vier-parteien-antrag-fuer-detaillierte-pruefungen Nach wie vor viele Fragen offen sind bei den unerledigten Verwaltungsstrafen am Linzer Magistrat. Deshalb müssen nun alle Fakten auf den Tisch. So ist zum Beispiel bis heute völlig unklar, wie hoch der entstandene Schaden ist. https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/vollstaendige-aufklaerung-der-akten-affaere-notwendig-vier-parteien-antrag-fuer-detaillierte-pruefungen Thu, 22 Jun 2017 16:09:00 +0200 Freier Zugang zum Stadt-Pressearchiv muss gewährleistet bleiben, damit Linz nicht in die vordigitale Steinzeit zurückfällt https://linz.gruene.at/themen/kunst-kultur/freier-zugang-zum-stadt-pressearchiv-muss-gewaehrleistet-bleiben-damit-linz-nicht-in-die-vordigitale-steinzeit-zurueckfaellt Eine gravierende Verschlechterung ist beim geplanten Relaunch der städtischen Website geplant. Konkret soll im kommenden Jahr das Online-Archiv gesperrt und Informationen älteren Datums nur noch auf persönliche Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Aus Sicht der Grünen Linz bedeutet dieser Schritt einen Rückfall in die vordigitale Steinzeit, der einer digitalen, innovativen Stadt unwürdig ist. https://linz.gruene.at/themen/kunst-kultur/freier-zugang-zum-stadt-pressearchiv-muss-gewaehrleistet-bleiben-damit-linz-nicht-in-die-vordigitale-steinzeit-zurueckfaellt Wed, 21 Jun 2017 17:10:00 +0200 Geldgeschenke an den Bund auf Kosten der LinzerInnen stoppen und nicht länger Autobahnprojekte unterstützen https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/geldgeschenke-an-den-bund-auf-kosten-der-linzerinnen-stoppen-und-nicht-laenger-autobahnprojekte-unterstuetzen Um 1,3 Millionen Euro steigt der Anteil der Stadt für den Autobahn-Halbanschluss Auhof. Grund sind Medienberichten zufolge steigende Grundablösen, die Kosten für die Stadt Linz erhöhen sich demnach auf 5,2 Millionen Euro. Unabhängig davon wie man zu dem Projekt steht, es ist höchste Zeit, Geldgeschenke an den Bund auf Kosten der Linzer BürgerInnen stoppen. https://linz.gruene.at/themen/finanzen-wirtschaft/geldgeschenke-an-den-bund-auf-kosten-der-linzerinnen-stoppen-und-nicht-laenger-autobahnprojekte-unterstuetzen Wed, 21 Jun 2017 16:47:00 +0200 E-Mobilität und Co: Linz soll mit gutem Beispiel vorangehen https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/e-mobilitaet-und-co-linz-soll-mit-gutem-beispiel-vorangehen Der Fuhrpark des Magistrates besteht nach wie vor großteils aus Pkws mit Verbrennungsmotoren. Das soll sich ändern: Der Gemeinderat soll in der kommenden Sitzung Maßnahmen beschließen, damit alternative Antriebe und Mobilitätsformen Vorrang haben. Ich freue mich, dass der Vorschlag im Umweltausschuss einstimmig angenommen worden ist und erwarte mir auch im Gemeinderat eine breite Zustimmung. https://linz.gruene.at/themen/umwelt-naturschutz/e-mobilitaet-und-co-linz-soll-mit-gutem-beispiel-vorangehen Tue, 20 Jun 2017 12:05:00 +0200